Wer wir sind

Eine gesunde Mischung:

IMG_4258

Die Ziele unseres Vereins:

  • Förderung des bio-dynamischen Anbaus
  • Förderung der solidarischen Landwirtschaft

Diesen Zielen wollen wir dienen durch

  • Kooperation mit einem landwirtschaftlichen Demeter-Betrieb (Solawi)
  • Anbebot von Lern- und Erfahrungsmöglichkeiten in Naturschutz, bio-dynamischem Gemüseanbau und Permakultur
  • Erhalt alter und samenfester Sorten
  • Gemeinschaftsbildende Aktionen, Raum für kulturellen Austausch, Angebot von Kursen, Seminaren und andere Veranstaltungen
  • Zusammenarbeit mit anderen Organisationen ähnlicher Zielsetzung, Vernetzung und Wissensaustausch

Jetzt Vereinsmitglied werden und das Projekt unterstützen!

Bei zusätzlicher Solawi-Teilnahme gibt es vom Anbaubetrieb jeden Mittwoch frisch geerntetes, leckeres Bio-Gemüse!


Der Lebensgarten Dreisamtal kooperiert auch mit der Freien Schule Dreisamtal. Im Schulgarten gärtnern von April bis Oktober 25 SchülerInnen zwischen 9 und 13 Jahren. Darüber hinaus verbringt die Klassenstufe 1 – 3 der Freien Schule jeden 2. Freitag auf dem Feld („Erdkindertag“). Praktisch und mit viel Freude wird dann gegärtnert, der Boden untersucht, alte Handwerkstechniken erlernt, über dem Feuer gekocht und vieles mehr.

Vom UWC Robert Bosch College Freiburg kommt regelmäßig eine international zusammen gesetzte Schülergruppe zu uns um Kenntnisse und praktische Erfahrungen im biodynamischen Anbau zu gewinnen. Auch für uns ist diese Zusammenarbeit eine große Bereicherung!